Mittwoch, 14. März 2012

ins Licht

ist das heutige Thema bei dem donnerstäglichen Fotoprojekt bei Luzia Pimpinella.
Da es gestern nichts war mit Sonnenlicht und heute deto gibts kein neues Bild, sondern eine Auswahl aus dem Archiv. Nicht irgendeine Auswahl, sondern eine Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winter-ins Licht Bild Auswahl :-)


ins Licht...
im Frühling: Antalya
im Sommer: Liegewiese bei einem durch Zufall entdeckten Waldsee. Kalt war der, aber schön und fast keine Leute.
im Herbst: Südsteirische Weinstrasse. Ja, bei dem Bild ist nicht viel Licht, aber man kann es erahnen ;-) 
So ist er halt oft der Herbst...
im Winter: irgendwo am Weg von Wien zur Planneralm. Das Foto schaut so eigenartig aus, weils mit der Unterwasserkamera aufgenommen worden ist. Die hat leichte Belichtungsprobleme. Aber irgendwie hats was das Bild finde ich.. 

Kommentare:

  1. Das Bild hat was! Ganz eindeutig - schön!

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Bild straht ja eine totale Ruhe aus - ganz toll!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön wie du das licht eingefangen hast :)

    AntwortenLöschen
  4. Echt wahnsinnig tolle Foto´s. Beim ersten muß man erstmal gucken was das für eine Oberfläche ist, erst dachte ich Schnee im Mondlicht und die Berge hinter dem See sah ich auch erst auf den zweiten Blick.
    Und das letzte Bild hat was dramatisches,gell?

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  5. danke :-)
    das erste bild ist übrigens kein see, sondern das meer und nicht mond, sondern sonne. aber berge stimmt ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Jahreszeiten-Bilder sind wunderschön. Gerade das letzte - sieht wirklich ein bißchen aus wie unter dem Wasser.

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  7. gerade das letze Bild finde ich genial. vielleicht solltest du öfter mit der Unterwasserkamera über Wasser fotografieren *gg*

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen