Sonntag, 1. Januar 2012

7 Sachen

Nach Frau Liebe´s Idee: Immer wieder sonntags 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe.

Einen Sauschädl gegessen den ich gestern aus Marzipan gemacht habe.


Eine Menge Geschirr abgewaschen. Der Anblick war nicht so schön, daher ein Foto davon wie das Geschirr dreckig wurde.

Einen Sessel vor den Fernseher geschoben um das Schispringen zu verfolgen.


Ein letztes Foto von den Bergen geschossen bevors wieder nach Wien gegangen ist.

Mir die Taschentücher gegriffen. Grad dann muss ich einen Schnupfen haben, wenn ich mir zwei Tage freigenommen habe und auch noch Silvester ist...

Die Mix CD die ich heute bekommen habe (Danke nochmals- sehr gute Auswahl) reingegeben und dabei von Maki angestänkert worden.

Zurückgestänkert was in einem wilden Kampf ausgeartet ist (natürlich kämpfen wir nicht wirklich, wir tun nur so).

Kommentare:

  1. Oh, das Bergfoto ist toll. Und die Katzen natürlich wieder. Die sind eigentlich immer gut.

    AntwortenLöschen
  2. ich will auch in die berge... allerdings das skispringen gucken sieht recht ungemütlich aus. autsch.. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Tja bei mir gibt es die nächsten Wochen Almased, ist auch lecker ;-/.
    Das Bergfoto ist sehr schön!
    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Wir hatten Silvester auch Fondue (und Weihnachten - wir sind anscheinend ganz große Fonduefans..)

    AntwortenLöschen
  5. das skispringen sieht supergemütlich aus, erinnert mich an wg-zeiten. ;) daumen hoch für die marzipan-kunstwerke, eigentlich viel zu schade zum essen!

    AntwortenLöschen
  6. @centi: ich find die katzen auch immer gut. naja fast, können einem auch ganz gut nerven manchmal.. ;-)

    @blauerhibiskus und nähmarie: das fernsehen war weder ungemütlich noch supergemütlich... mittelding. aber auf jeden fall sehr unterhaltsam mit den bösen kommentaren meiner seit jahren skispringenschauenden mädls. allein würd ich ja eher nicht auf die idee kommen mir das anzusehen..

    @roboti: man sollte sowieso öfter fondue essen

    @lotta: dann wünsch ich dir mal gutes durchhaltevermögen und viel erfolg!

    AntwortenLöschen