Mittwoch, 16. November 2011

Nebelig..

..ists grad ziemlich. Genau die Art von Wetter, mit der ich so gar nichts anfangen kann. Nachdem ich gestern meinen Missmut darüber geäußert habe allerdings auf rechtes Unverständnis gestoßen. Der Nebel wäre doch eh voll schön. Naja, ich weiß nicht so recht.
Obwohl besser als Wind und Regen ists ja schon. Sollte vielleicht meine Nebel-Ansicht ändern.
Mann muss aber auch nicht unbedingt raus gehn. An der Stelle nochmals: das Essen war ausgezeichnet. Leider kein Bild davon, da so schnell verschlungen.

Kommentare:

  1. Ja, der Nebel hält sich bei uns wie ein Eintopf. Brrrrr...! Gestern beim Heimfahren haben aber alle Ampeln so schön gegauscht ausgesehen, da wars wieder ne Freude...

    mal so mal so!

    Lieben Gruß
    mole

    AntwortenLöschen
  2. na .. mit dem nebel kann mans halten wie man will .. ich bin ja auch eher dagegen.
    aber wein und parisienne find ich klasse. ganz zweifelsfrei :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wein ja, Parisienne nein- sind von Freundin, ich bin bloß Passivraucher. Kein stressiger aber ;-)

    AntwortenLöschen