Donnerstag, 1. Dezember 2011

das 1. Päckchen

konnte heute geöffnet werden.
Liebes Lebkuchenmännlein und marzipaniger Tee. Mmhhh Marzipan. Wusste gar nicht dass es einen Tee gibt der nach Marzipan schmeckt. Dank NähMa, die Nummer 1 beim Adventskalendertausch war, weiß ichs jetzt :-)
Dann gleich in einem Post zusammengeschmissen, weitere Dinge, die mich die Woche noch so erfreut haben. Austesten einer neuen Schokosorte.

Toni Kettinen. Vorher noch die Befürchtung geäußert, dass die Leute vielleicht enttäuscht sind, weil ja Eintritt zu zahlen war. War nicht nötig. War die drei Euro absolut wert :-)
Die Tatsache, dass in Wien auf (fast) jedem Eck ein Weihnachtsmarkt steht. Hier der auf der Freyung. Auch wenn ich den überzuckerten Punsch schon nicht mehr sehen kann. Schön ausschaun tuts ja trotzdem. Hab letztens übrigens wo gelesen, dass pro Häferl Punsch bis zu 8 Zuckerwürfel drin sind. 8 Zuckerwürfel!!!! Das muss man sich mal vorstellen.

Kommentare:

  1. der Tee ist lecker, den habe ich auch schon probiert und die schoki auch, die gibt es schon ewig bei uns immer nur an Weihnachten...;)...und immer nur bei meiner Mum...;)LG

    AntwortenLöschen
  2. Echt jetzt, die gibts schon ewig? Ist mir noch nie untergekommen. Na wenigstens hab ichs jetzt bemerkt.. Besser spät als nie ;-)

    AntwortenLöschen