Donnerstag, 20. Oktober 2011

Buchdonnerstag

Wie jetzt immer Donnerstags eines meiner Lieblingsbücher. 
Heute: 

Da ich schon in der Schule nicht sehr gerne Buchzusammungenfassungen geschrieben habe, könnt ihr hier mehr lesen. Nur kurz: es geht zum Großteil um Familiengeschichten in der Zeit des ersten und zweiten Weltkrieges und viel Schnee. Also am besten im Winter zu lesen. Nach der Lektüre habe ich mir gleich mal eine Flasche Cognac gekauft. Wer das Buch schon gelesen hat, kann sich denken warum ;-) Ist aber nicht so mein Getränk wie ich dann feststellen musste...
Laut Ms. 101things übrigens eine schöne Idee, gelesene (nicht unbedingt Lieblings-)Bücher wieder "loszuwerden": bookcrossing 

Kommentare:

  1. Oh, das ist eine schöne Idee! Darf ich da mitmachen? Ich lese unheimlich gerne und habe schon lange überlegt, auch eine Leserubrik in meinen Blog aufzunehmen...

    AntwortenLöschen
  2. Nur her damit mit deinen Buchtipps :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ok, der erste Post ist "etwas" lang, ich habe mich von einem Lesefragebogen inspirieren lassen...
    http://kessolina.blogspot.com/2011/10/buchdonnerstag.html

    AntwortenLöschen
  4. ich finde das haus der schwestern bzw. alle bücher von der link ganz wundervoll. spannend.. uiuiui.. ich brauch wieder eines, meins hab ich vorgestern ausgelesen...

    AntwortenLöschen