Sonntag, 9. Oktober 2011

Sieben Sachen

Nach Frau Liebe´s Idee: Sieben Fotos von sieben Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe.
Dieses Mal anlässlich des schwesterlichen Geburtstages aus meiner Heimatstadt in der es gerade nochmal ein Stück kälter ist als in Wien. 

 mich aufgewärmt

 den allerliebsten Hund gekrault

 Geschenke ausgepackt (auch ich hatte vor kurzem Geburtstag, nicht dass wer glaubt, dass ich die von meiner Schwester ausgepackt hab..).
Eines wurde von meinem Bruder "eingepackt", eines von meiner Omi. Zweimal dürfts raten, welches von wem war ;-)

 Milch in den Kaffee gegeben. Die Kuhkanne will ich auch. Voll genial das Ding! Milch läuft direkt aus dem Maul, über den Bauch und am Kaffee vorbei. Lustig.

 Sauerei (oder besser Kuherei) wieder aufgewischt. Angeblich war jedoch nicht die Kuhkanne schuld, sondern ich. Hätte man schneller reinleeren sollen, wie ich jetzt weiß. Beim nächsten mal mach ichs dann richtig.

 mit meinem Neffen Pilze sammeln gespielt

 
Glas Wein gehalten

Kommentare:

  1. Die Milch kommt bei Kühen nunmal aus dem Bauchbereich, oder hast du schon mal ne Kuh Milch spucken sehen?!

    AntwortenLöschen
  2. Alles Gute nachträglich! Die Kuh-Kanne ist wirklich toll! Ein Highlight auf dem Kaffee-und-Kuchen-Tisch! ;) LG, Katha

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schoene Bilder! Muss ein schoener Sonntag gewesen sein...! Ich war diese Woche quasi "out of order" und setze eine Woche aus :)
    Liebe Gruesse Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. OOOOOOOOOHHHHHHHHHH! Es hat geklappt! Freu!!!!!
    Ich versuche es nochmal mit Name/URL

    AntwortenLöschen
  5. @101dingein1001tagen: So gesehen ist das wahrscheinlich gar keine Fehlproduktion sondern wurde nur falsch handgehabt. Werd den Kaffee das nächste Mal auf Euterhöhe drunterstellen. Meine Schwester weiß schon, warum Sie keine Tischdecken benutzt ;-)
    @Fräulein Firlefanz: Dankeschön!
    @Brigitte: Schön, dass die Kommentare wieder funktionieren. Freut mich!

    AntwortenLöschen
  6. *ROFL* die kuh is super! glas wein nur gehalten? :-) und verrätst du, was das für ein schönes pilz-spiel ist? liebe grüsse!

    AntwortenLöschen
  7. Hände haben Glas Wein gehalten, Mund getrunken :-)
    Weiß jetzt grad selbst nicht, wie das Pilzspiel heißt. Meine Schwester hats vom Flohmarkt und da keine Beschreibung mehr dabei war, sind wir einfach mit unseren Körben entlanggefahren und haben die Pilze aufgesammelt. War dann sogar meinem 4jährigen Neffen zu fad *g* Vielleicht hat ja jemand das gleiche Spiel und kann uns mitteilen, wie man das richtig spielt?

    AntwortenLöschen